Über uns von IBC

IBC ist ein Minikonzern in Familienbesitz mit rund 50 Mitarbeitern. Das Unternehmen liegt im schwedische Ort Höganäs und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von knapp 60 Mio. SEK (ca. 5 Mio. EUR).

Neben IBC control gehören auch IBC automatic und IBC elinstallation (Elektroinstallation) zum Konzern.

IBC automatic konstruiert, fertigt und installiert Automatikausrüstungen für die Industrie.
Unsere Kunden befinden sich vor allem in den schwedischen Provinzen Skåne und Halland.

IBC elinstallation, das größte Elektrounternehmen von Höganäs, führt Elektroinstallationen für Industrien, Landwirtschaft und Privatkunden durch. Dieses örtliche Unternehmen versorgt vor allem Kunden in Höganäs und Helsingborg.

Das Unternehmen startete 1983 in einem Keller unter dem Namen IBC automatic.
Dort begannen wir, Automatikausrüstungen zu konstruieren und herzustellen.

1988 wurde das Elektronikunternehmen Wema Elektronic übernommen, was die Entwicklung unseres Unternehmens stark beeinflusste. Dieses Unternehmen stellte Frequenzumrichter her, und dieses Produkt sollte später zum Ausgangsprodukt der Regeleinheiten für rotierende Wärmetauscher werden.

1994 begann IBC automatic auch, herkömmliche Elektroinstallationen durchzuführen. 1998 erwarben wir das altehrwürdige Energieunternehmen Cederhags Elektriska in Mjöhult. 2012 übernahmen wir Firma Jannes Elservice AB.
Diese Firmen bildeten dann gemeinsam ein neues Unternehmen namens IBC elinstallation AB.

2014 wurde IBC in die drei operativen Unternehmen IBC control, IBC automatic und IBC elinstallation aufgeteilt.

Und so sind wir heute aufgestellt!

                              IBC hat das Ziel, auf den jeweiligen Märkten weiter zu wachsen.

                                         

                                                „IBC – drei Unternehmen, unendliche Möglichkeiten”