MicroMax1500

MicroMax1500

Artikelnr: F21150301

MicroMax ist eine Produktserie mit Regeleinheiten für rotierende Wärmetauscher. Die Regeleinheiten kombinieren kompakte Maße mit großer Kapazität und sind sehr einfach zu installieren und in Betrieb zu nehmen.

MicroMax1500 ist für Rotoren bis 8000 mm mit einer Rotordrehzahl von maximal 12 rpm vorgesehen. Falls der Rotor eine höhere Rotorgeschwindigkeit (12-25 rpm) erfordert, ist der Rotordurchmesser zu verringern.

Standardmäßig wird die Regeleinheit in gekapselter Ausführung geliefert, kann aber auch in kundenspezifischen Ausführungen hergestellt werden. Alle Regeleinheiten der MicroMax-Serie sind auch in unseren beliebten WT-Sets erhältlich.

  • Anwenderfreundlich
  • Robustes Aluminiumgehäuse
  • Kompaktes Einbaumaß
  • Eingangssignal 0–10 V
  • Alarme bleiben bestehen
  • CE-Kennzeichnung
  • Produktgarantie zwei Jahre
     

Anschlussschema
*)  Um die EMC-Klasse C3 zu erreichen, muss der mitgelieferte Ferrit auf dem eingehenden Erdleiter montiert werden. Der Erdleiter ist ca. 15 cm länger als die anderen Leiter und er wird dreimal um den Ferrit gewickelt, bevor er an den Klemmenblock angeschlossen wird.
 
Funktionsbeschreibung
Die Produktserie MicroMax ist eine moderne Regeleinheit mit spezifischen Zusatzfunktionen, die für die optimale Steuerung eines rotierenden Wärmetauschers benötigt werden.

Eingangssignal 0-10 V
Drehzahl und damit Wirkungsgrad des Wärmetauschers werden von der Regeleinheit geregelt, damit sich die Rotordrehzahl proportional zum Eingangssignal von der Regeleinheit verhält.
Wenn das Eingangssignal den eingestellten Schwellenwert unterschreitet, bleibt der Rotor stehen.

Druckluftreinigung
Steht der Rotor 30 min lang still, wird die Reiningungsfunktion aktiviert und der Rotor dreht sich 10 s lang mit Mindestdrehzahl.

Rotationswächter
Der Rotationswächter stoppt die Regeleinheit und gibt ein Alarmsignal aus, wenn sich der Rotor nicht mehr dreht. Die Regeleinheit löst aus, wenn sie nicht alle 5 Minuten einen Impuls erhält. Der Alarm muss quittiert werden.

Alarm
Die Regeleinheit löst bei Über- oder Unterspannung, Kurzschluss oder einem Erdungsfehler sowie bei ausgelöstem Thermokontakt im Motor aus und gibt einen Alarm aus. Alle Alarme müssen bestätigt werden.

Manuelle Drehzahl​
Möglichkeit zur externen Steuerung der Höchstgeschwindigkeit.

Test
DIP-Schalter für den manuellen Betrieb mit Mindest- bzw. Höchstdrehzahl.



Technische Daten
MicroMax1500
Anschlussspannung
1x230-240 V +/-10% 50 Hz
Antriebsleistung max.
1900 W
Eingangsstrom max.
9,5 A
Eingangssicherung max.
16 A
Ausgangsspannung*)
3x0-230 V
Ausfrequenz
5-100 Hz
Min. Frequenz
(Fest) 5 Hz
Max. Frequenz
40-100 Hz
Motorleistung max.
1500 W
Motorstrom max.
6,2 A
Interne Sicherung**)
15 AT
Beschleunigungszeit
(Fest) 30 s
Retardationszeit
(Fest) 60 s
Umgebungstemperatur, nicht kondensierend
-25 bis +45 °C
Schutzart
IP54
Gewicht
2,9 kg
Abmessungen, HxBxT
233x205x104 mm
*)
Ein exakter Wert kann mit einem digitalen Messgerät nicht erreicht werden.
**)
Die Sicherung schützt Motor und Elektronik gleichermaßen.

Schicken Produkt als PDF
E-Mail: